Wildstar Meuchler

Mega-Beute-Transmutation-Update für Wildstar live

Die Carbine Studios haben das große „Mega-Beute-Transmutation-Update“ für das MMORPG Wildstar veröffentlicht.

Das Update hat die Versionsnummer 1.0.9 und stellt das erste große Content-Update für das MMO dar, mit denen die Entwickler stetig für Nachschub bei den Spielern sorgen wollen. Zu den Inhaltes des Updates gehören:

Highlights

  • Fäulnisrefugium – Hallo, Spieler der Stufe 50, und willkommen im Fäulnisrefugium!

Die Tür zu neuen Abenteuern und neuer Aufregung wurde eingetreten. Glänzender, goldener Tod? Lauert hier hinter jeder Ecke. Und das Wasser? Kann euren Verstand auffressen! Erkundet die Herkunft von Drusera und sammelt bergeweise Ahnengemmen – natürlich nur, wenn ihr der Herausforderung gewachsen seid.

  • Nördliches Ödland – Der Weg ins Nördliche Ödland ist frei!

Nach der Auseinandersetzung der Verbannten mit dem Dominion im Nördlichen Ödland sind neue Feinde aufgetaucht, die ebenfalls Ansprüche geltend machen wollen. Schnallt die Schneeschuhe an und bereitet euch vor auf die Schlacht um die Kontrolle des Territoriums, gegen die Bestien, die dieses Land jetzt Heimat nennen. Charaktere mit Stufe 50, ihr findet Details auf der Projekttafel eurer Fraktion in Thayd oder Illium. Dominion-Spieler erreichen das Nördliche Ödland, indem sie sich bei Captain Zanaar für den Transport ins Camp Kalte Sophie melden. Spieler der Verbannten reden mit Venyanna Himmelswind über die Reise zu Dunkelsteins Landung.

Allgemein

  • Gesperrte Accounts zeigen beim Login-Versuch eine entsprechende Meldung an.
  • Im gesamten Spiel wurden zahlreiche Fixes und Updates an Zaubern, Audio und Animationen vorgenommen.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler unter die Welt fallen konnten und dann festhingen, bis sie den Befehl „/stuck“ eingaben oder ein GM ihnen geholfen hat. Jetzt wird das automatisch festgestellt, und betroffene Spieler respawnen sofort am nächstgelegenen sicheren Ort.
  • Am Minimieren und Maximieren des Infochrons sowie am Speichern der Daten wurden größere Änderungen vorgenommen.
  • Vereinzelt vorkommende Abstürze beim normalen Spielen wurden behoben.
  • Die Überschrift des Kampfoptionen-Menüs wurde korrigiert und wird jetzt bei den französischen/deutschen Clients korrekt angezeigt.
  • Die Filmszenen haben Sound-Caching erhalten und geben den Ton jetzt präziser wieder.
  • Ein Fehler mit der Instanzen-Drosselung wurde behoben, der auftrat, wenn Instanzen länger als erwartet brauchten, um beendet zu werden.

Zu den Highlights des Mega-Beute: Transmutation-Updates gehören:

  • Neue Level 50-Zonen mit Inhalten für Solo- und Gruppenabenteuer sind sowohl das Fäulnisrefugium als auch das Nördliche Ödland.

Mehr Inhalte für Gruppen:

  • „The Nursery“ – In diesem öffentlichen Mini-Dungeon kämpfen sich Spieler gemeinsam durch die verschiedenen Elemente der Test-Kammern und erfahren somit mehr über die Vergangenheit von Drusera bis sie schließlich die Genesis-Kammer erreichen.
  • Lebensbaum – Im Tower-Defense Stil müssen die Spieler im Herzen des Fäulnisrefugiums Drusera helfen, den Lebensbaum zu schützen.

Infizierte Anpassungsmöglichkeiten:

  • Housing Deko-Items: Für die Unterkünfte der Spieler sind neue Transmutations-Gegenstände erhältlich. Es gibt 12 geschmacklose und infizierte Deko-Items fürs Eigenheim, die mit Pusteln, Tentakeln und Augäpfeln übersät sind.
  • Kleidungsstücke und Färbungen: Spieler können ihre Charaktere von Kopf bis Fuß in Transmutations-Rüstung einkleiden und diese in garstigen Farben wie geißelndes Blau, korrumpiertes Violett oder eitriges Orange einfärben.
  • Reittiere: Um gleichzeitig durch die Gegend schweben und Pestilenz verbreiten zu können, gibt es dank neuester aerodynamischer Erkenntnisse Hoverboards, die keinen Treibstoff brauchen und mit Geschwüren übersät sind. Außerdem können andere Reittiere mit giftigen Hörnern oder anderen infektiösen Accessoires ausgestattet werden.

Speziell für Abonnenten:

  • Für alle hartgesottenen Abenteurer, die ihren WildStar-Key bis zum 07. Juli um 09:00 Uhr eingeben, gibt es ein spezielles Transmutations-Kostüm-Item, den „Squirg“.

Daneben gibt es noch viele weitere Änderungen an den Charakterklasse, den Kreaturen, den Abenteuern und Dungeons sowie den Pfaden, dem Benutzerinterface und dem API-System. Die extrem umfangreichen Patch Notes zum „Mega-Beute-Transmutation-Update“ des MMORPGs Wildstar findet ihr im offiziellen Forum des Spiels.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours