Wildstar auf der GC 2013

gamescom 2013 das musst Du über Wildstar wissen

Hier mal alles wichtige was es auf der gamescom 2013 über das SciFi MMORPG Wildstar zu erfahren gibt. Zum Beispiel kündigt sich die offene Beta für das Spiel bereits Anfang 2014 an.

Carbine Studios hat viele coole Infos und Pläne für ihr kommendes MMORPG Wildstar herausgegeben. „De-Leveling“,  die offene Beta Phase, Crafting und der Fokus aufs Gruppenspiel werden große Themen bei Wildstar sein. Interesse geweckt? Dann lies schnell weiter!

Wir starten mit dem „De-Leveling“. Du hast immer das Problem, dass Du deinen Freunden davon levelst? Kein Problem mit dem „De-Leveling“ System von Wildstar. Dadurch kannst Du deinen High Level Charakter bequem auf die Stufe deine Freunde herabsetzen und dann ganz einfach mit deinen Freunden spielen, ohne dass Du ihnen die Herausforderung nimmst.

Weiter geht es mit der offenen Beta Phase von Wildstar. Die ist für Anfang 2014 geplant. Also solltest Du noch keinen Beta Zugang haben, ist die Wartezeit inzwischen absehbar.

Nächster Punkt Crafting. In Wildstar wird es sich lohnen Zeit ins Crafting zu investieren. Es wird viele Gegenstände geben, die einiges an Geduld erfordern werden, um sie herzustellen. Vor allem Dinge wie Buff Tränke für Raids werden einiges an Ressourcen verschlingen. Dadurch wird dort eine große Nachfrage herrschen.

Abschließend haben wir noch den Fokus auf das Gruppenspiel. Wer befürchtet hat das Wildstar sich auf bequemes Tank’n’Spank beschränkt, den können wir beruhigen. Die Bosskämpfe werden Teamplay erfordern. So wird es einen Boss geben, den Du und dein Team immer wieder im richtigen Moment unterbrechen müsst um wirklich Todbringenden Attacken zu entgehen. Aber gut koordinierte Gruppen werden es schaffen, viele der Bosse effektiv unter Kontrolle zu bringen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours