Wildstar

Erste Wildstar-Spieler erreichen Level 50

Obwohl der Frühstart des MMORPGs Wildstar einige Probleme mit sich brachte, haben erste Spieler bereits die Maximalstufe 50 erreicht.

Dies zeigt wieder, dass egal, wie viel Aufwand und Zeit Entwickler in ein MMORPG stecken und auch, wenn es heißt, ein Spiel biete 200 Stunden Content, es gibt immer Spieler, die schon innerhalb von wenigen Tagen das Maximallevel erreichen. So nun im MMORPG Wildstar der Carbine Studios geschehen. Die Wildstar Spieler „pattison“ und „Flim“ haben auf mmorpg.com einen Screenshot aus dem Spiel gepostet, welcher beweist, dass sie das Level 50 erreicht haben. Dies haben sie auf dem EU-Realm Hazak gemeinsam geschafft und damit den den Realm-First geholt. Angeblich haben sie sogar den Titel „World First Level 50“ erreicht. Sie haben dies innerhalb eines Tages und nicht ganz einer Nacht geschafft, was natürlich nicht nur Glückwünsche von Seiten der Community mit sich bringt.

Es gibt auch viele Neider und auch Spieler, die dies als Hinweis darauf sehen, dass es mit dem Content von Wildstar doch nicht so gut bestellt ist. Diese Errungenschaft wirft auch wieder die Frage auf, wie viel Spaß es macht, ein MMORPG auf diese Weise zu spielen. Content-Heuschrecken werden diese Spieler genannt, die nur darauf aus sind, so schnell wie möglich das Endgame eines Spiels und das Maximallevel zu erreichen.

Natürlich muss man Wildstar aber nicht so spielen. Man kann sich sehr viel Zeit lassen, die Welt bis in jeden Winkel erkunden und die Quests und die Story genießen. Wer noch nicht beim Frühstart dabei ist, der kann dies ab heute offiziell tun. Die Entwickler werkelten die vergangenen Tage an Patches und Fixes, um einen möglichst reibungslosen Start zu ermöglichen. Ob dies geklappt hat, werden wir im Lauf des Tages erfahren, wenn sich immer mehr Spieler das MMO zulegen und einloggen wollen.

Tags News

Share this post

1 comment

Add yours
  1. Hoto 4 Juni, 2014 at 04:44 Antworten

    Das Problem ist nur, dass diese Content Heuschrecken am Ende des ersten Monats, also des Probemonats, spätestens anfangen zu Jammern, wenn sie nichts mehr zu tun haben. Und selten sind diese dabei besonders leise.

    Allerdings ist es generell kein gutes Zeugnis für ein MMORPG, wenn in so kurzer Zeit es überhaupt möglich ist Level 50 zu erspielen. Zwar mögen Andere langsamer spielen und statt einem Tag 2-3 Wochen brauchen, aber ein Großteil wird dies in der Zeit wieder schaffen und dann geht wieder die Diskussion los warum man dafür ein monatliches Abo zahlen soll, wenn man bereits ja jetzt schon „durch“ ist.

    Eines der Probleme ist einfach, dass es die Entwickler überhaupt ermöglichen so schnell vorwärts zu kommen. Solchen Spieler sollte von Anfang an die Luft genommen und klar gemacht werden, dass sie hier nicht so schnell vorwärts kommen. So klappt es dann auch eher mit dem Dauerspaß über mehrere Monate hinweg und das ist Essentiell für ein Abo MMO.

    Gibt man aber den Spielern die Möglichkeit schnell vorwärts zu kommen landet der Großteil in der Stress Falle, sprich man spielt völlig automatisch schneller und wird genauso auch automatisch ungeduldiger, wenn es dann plötzlich mal doch nicht so schnell vorwärts geht. Daher muss man von Anfang an dafür sorgen, dass die Spieler erst gar nicht in diesen Teufelskreis reingeraten können.

    Ich hatte selbst schon das Vergnügen mit solchen Spielern… „Oh, eine neues Spiel, das sieht interessant aus“ zack gekauft und direkt los gelegt, dann ziehen vielleicht Andere aus der Community nach, weil es durchaus ein interessantes Spiel ist, aber dann kannst du 100% sicher sein, dass dieser Spieler mit Abstand auch der Erste ist, der wieder aufhört… weil… schwer zu erraten… er hat ein anderes Spiel entdeckt! Bei solchen Spielern kann ich mir echt nur an den Kopf langen und leider sind solche Spieler alles andere als eine Ausnahme… und vor allem ziehen sie mit ihrer Art auch gerne mal andere Spieler da mit rein in ihr Verhalten. Leider halten sich solche Spieler dann auch zu gerne noch für die Größten und die Besten… *seufz*

Post a new comment