Wildstar

Einstieg in Wildstar soll verbessert werden

Die Carbine Studios arbeiten für die Free2Play-Version des MMORPGs Wildstar momentan an einem besseren Einstieg in das Spiel.

In ein MMORPG einzusteigen, kann für viele überfordernd wirken. Die Carbine Studios wollen es aber Spielern gerade im Hinblick auf die kommende Free2Play-Version von Wildstar möglichst einfach machen, weswegen man an einigen Änderungen arbeitet.

Dazu bringen die Entwickler Design, Technik, Benutzeroberfläche (UI), Videoclips und Umgebungsgrafik zusammen, um eine Liste der Änderungen an der Anfangsphase für Wildstar-Free2Play zu erstellen. Das Ergebnis dieser Besprechung waren folgende zentrale Punkte:

  • Neuer Look und Ablauf der Charaktererstellung, damit sie einfacher und intuitiver wird.
  • Drei Startoptionen auf Basis eurer bisherigen Erfahrung mit Wildstar, damit ihr nur so viel vom Tutorial spielt, wie ihr tatsächlich braucht.
  • Änderungen an Grundriss und Inhalten der Weltraumarche, damit ihr euch nicht mehr so leicht verlauft, sondern immer in die richtige Richtung geht.
  • Anpassung der Tutorials in den ersten zehn Stufen, damit die wichtigsten Lektionen zum richtigen Zeitpunkt vermittelt werden.
  • Neue Effekte und Animationen, um Spieler auf Tutorials aufmerksam zu machen, die sie leicht übersehen konnten.

In Sachen UI arbeitet das Team für die Charaktererstellung von Wildstar an einem neuen Look und entwickelt eine zugänglichere Benutzeroberfläche. Bevor ihr euren Charakter erschafft, werden wir euch aber bitten, eine der neuen Tutorial-Optionen auszuwählen:

  • Anfänger – Ihr seid neu hier und erhaltet deswegen eine kurze Einführung in die Grundsteuerung eines MMO und die Konzepte einer neuen virtuellen Welt, bevor ihr zu eurer Weltraumarche aufbrecht.
  • Neu bei Wildstar – Ihr seid mit den MMO-Grundlagen vertraut und gelangt direkt in die Weltraumarche, wo ihr eine Einführung in das einzigartige Kampfsystem und Setting von Wildstar erhaltet.
  • Erfahren – Ihr habt Wildstar schon gespielt und seid bereit, auf der Oberfläche von Nexus mit Stufe 3 zu starten.

Welche weiteren Änderungen euch rund um den vereinfachten Einstieg in das MMORPG Wildstar erwarten, könnt ihr auf der offiziellen Website nachlesen.

Share this post

No comments

Add yours