Wildstar Kriegsbasen Screenshot

Details zum Wildstar Megaserver

Die Carbine Studios und NCsoft geben Details zum Umzug des MMORPGs Wildstar auf den Megaserver bekannt.
Noch in dieser Woche wird es soweit sein. Der Megaserver bietet ergrößerte Server-Kapazität, mehr Spieler, mehr Gruppen, und mehr Raids. Durch die Megaserver könnt ihr euch in größeren Gruppen zusammenfinden und so besser gemeinsam spielen. Es wird für Europa und die USA jeweils einen PvP– und einen PvE-Megaserver des MMORPGs Wildstar geben.
Diese Dinge solltet ihr beim Umzug auf den Megaserver beachten:
  • Der Umzug auf die Megaserver beginnt am Mittwoch, den 15. Oktober um 14:00 Uhr. Dabei werden alle Server für bis zu 24 Stunden offline sein.
  • Es handelt sich nicht um eine Standard-Wartung, deshalb gibt Carbine Spielern als Dank für ihre Geduld Boom-Boxen für einen ganzen Monat (eine pro Tag, 30 Tage lang) und zusätzlich einen kostenlosen Tag Spielzeit.
  • Nach dem Umzug werden sich alle Spieler, die auf PvP-Server unterwegs waren, entweder auf Luminai (EU) oder Warhound (NA) wiederfinden. Spieler von PvE-Servern (inklusive der Rollenspiel-Server) kommen entweder auf Jabbit (EU) oder Entity (NA).
  • Nachnamen kommen – Um doppelte Namen zu verhindern, werden alle Spieler beim ersten Login gebeten, sich einen einzigartigen Nachnamen auszusuchen. Guides für die Benennung sind auf der WildStar-Webseite zu finden (Exiles und Dominion).
  • Spieler von momentan französischen und deutschen Servern werden beim Einloggen automatisch einer französischen bzw. deutschen Chat-Zone und Hilfschannels zugewiesen.

Streicht euch also Mittwoch, den 15. Oktober rot in eurem Kalender an und zieht dann mit eurem Helden auf den Megaserver des MMORPGs Wildstar um. Dann werdet ihr die Gruppeninhalte des humoristischen Onlinespiels sicher noch besser genießen können. Derzeit arbeiten die Carbine Studios auch an einem neuen und umfangreichen Update, welches die Story von Wildstar vorantreiben soll. Stellt euch auf spannende neue Abenteuer ein.

Share this post

No comments

Add yours